Termine 2020

Datum Termin Ort
01.02.2020       Kreisweite Taubentage  
08.02.2020 Kreisweite Taubentage  
27.03.2020 Hegeringversammlung Abgesagt
April 2020 Saatgutaktion KJS-Warendorf  
- Füchtorfer Spargelfrühling Abgesagt
29.04.2020 Jahreshauptversammlung der KJS-Warendorf e.V. Everswinkel, 19:00 Uhr
TBA Füchtorfer Ferienspieltage
Abendansitz mit den Kindern
Haus Harkotten, Füchtorf
TBA Kreisweite Krähenjagd  
TBA Hegeringschießen 2020 Schießstand am Butterpatt
07.11.2020 Hubertusmesse  

Termine 2019

Datum Termin Ort
29.03.2019 Hegeringversammlung Gaststätte Artkamp-Möllers, 19:30 Uhr
April 2019 Saatgutaktion KJS-Warendorf  
14.04.2019 Füchtorfer Spargelfrühling Füchtorf
24.04.2019 Jahreshauptversammlung der KJS-Warendorf e.V. Everswinkel, 19:00 Uhr
23.06.2019 Jagdhornbläser-Wettbewerb Haus Harkotten,
Füchtorf
24.07.2019 Füchtorfer Ferienspieltage
Abendansitz mit den Kindern
Haus Harkotten, Füchtorf
03.08.2019 Kreisweite Krähenjagd  
14.09.2019 Hegeringschießen 2019 Schießstand am Butterpatt
Wird noch bekannt gegeben Hubertusmesse
Anschließend: Hubertusfest 
Gaststätte Artkamp-Möllers

Jagdhornbläser geben den Ton an

Kreis Warendorf/ Füchtorf

Alle zwei Jahre findet im Kreis Warendorf der Wettbewerb im Jagdhornblasen statt. Traditionell wechselt der Austragungsort. Und in diesem Jahr sollte es Füchtorf sein. Umrahmt von der wundervollen Schlösseranlage Harkotten hieß der Hausherr Ferdinand Freiherr von Korff rund 200 Jagdhornbläserinnen und Jagdhornbläser wie auch alle Gäste herzlich Willkommen. Beginnend mit einer Hubertusmesse, die durch die Drensteinfurt-Walstedder Es-Hornbläser musikalisch umrahmt wurde, startete man in den Tag.

 

Hier weiterlesen

Jagdhornbläser-Wettbewerb Füchtorf 2019


Am 23.06.2019 wurde der Jagdhornbläser-Wettbewerb der Kreisjägerschaft e.V. in Füchtorf ausgetragen. Organisiert wurde die Veranstaltungs von dem Hegering Füchtorf und des Jagdhornbläserkorps Füchtorf,  Austragungssort war das Schloss Harkotten. Bei schönstem Wetter traten 15 Bläsergruppen mit insgesamt 201 Jagdhornbläser auf.

 

Impressionen des Wettbewerbes

Hier weiterlesen

Fellwechsel - Aktion

Es beginnt die Jagdsaison auf Fuchs, Nutria, Marder u.a. Pelzträgern.

Bei Thomas Möllmann ist die Truhe in der Halle eingerichtet und für jeden offen.

Es ist wichtig, dass jeder wie folgt beim Einpacken vorgeht:

Hier weiterlesen

Kadavertonne für Aufbruchentsorgung

Liebe Mitglieder,

für die Entsorgung des Aufbruchs von Wildschweinen für bevorstehende Drückjagden hat der Kreis Warendorf vier 240 Liter Kadavertonnen beschafft. Diese können zweckentsprechend eingesetzt werden.

 

Falls Interesse besteht, bitte in der Geschäftsstelle der Kreisjägerschaft Warendorf melden.

 

 

Kreisjägerschaft Warendorf
Geschäftsstelle
Waldenburger Straße 10
48231 Warendorf
Telefon (02581) 931720
Telefax (02581) 931710
Mail info@kjs-warendorf.de

 

Bürozeiten: Montag bis Freitag 8.30 Uhr bis 11.30 Uhr / Dienstag nur telefonisch erreichbar

 

Termine 2018

 Termine des Hegering Füchtorf 2018

23.März 2018

Hegeringversammlung

19:30 Uhr, Gaststätte Artkamp-Möllers

April 2018

Saatgutaktion KJS-Warendorf

22. April 2018

Füchtorfer Spargelfrühling

Teilnahme des Hegerings mit Vorführung von Jagdgebrauchs-  hunden und Auftritt der Jagdhornbläsergruppe ab ca. 13:00 Uhr

25. April 2018

Jahreshauptversammlung der KJS-Warendorf e.V.

Veranstaltungsort: Everswinkel, 19:00 Uhr

26./27. April 2018

Landeswettbewerb im Jagdhornblasen

Veranstaltungsort: Burg Linnfeld, Krefeld

24. Juli 2018

Füchtorfer Ferienspieltage

Abendansitz - Kinder gehen mit Jägern auf den Hochsitz

Treffpunkt: Haus Harkotten - von Korff, 19:00 Uhr                  Kontakt: Ferdinand von Korff,                                           
Tel.: 0171/2203236

04. August 2018 Kreisweite Krähenjagd
08. September 2018

Hegeringschießen 2018

Ort: Schießstand am Butterpatt, (separate Einladung folgt)      Kontakt: Lukas Möllmann                                                   
Tel.: 01515/6231211                                                   

03. November 2018

Hubertusmesse

Anschließend: Hubertusfest                                              
in der Gaststätte Artkamp-Möllers (separate Einladung folgt)

Termine 2017

 Termine des Hegering Füchtorf 2017

24.März 2017

Hegeringversammlung

19:30 Uhr, Wappensaal, Haus Harkotten - von Korff

25.März 2017

Waldsäuberungsaktion

Treffpunkt 10:00 Uhr,  Grundschule                                        Abschluss 12:00 Uhr, Schützenplatz

April 2017

Saatgutaktion KJS-Warendorf

Kontakt: Ulla und Werner Pelster,                                         Tel.: 05426/1474

23. April 2017

Füchtorfer Spargelfrühling

Teilnahme des Hegerings mit Vorführung von Jagdgebrauchs-  hunden und Auftritt der Jagdhornbläsergruppe

25. April 2017

Jahreshauptversammlung der KJS-Warendorf e.V.

Veranstaltungsort: Everswinkel, 19:00 Uhr

27. Juli 2017

Füchtorfer Ferienspieltage

Abendansitz - Kinder gehen mit Jägern auf den Hochsitz

Treffpunkt: Haus Harkotten - von Korff, 19:00 Uhr                     Kontakt: Ulla und Werner Pelster                                               Tel.: 05426/1474 

05. August 2017 Kreisweite Krähenjagd
23. September 2017

Hegeringschießen 2017

Ort: Schießstand am Butterpatt, (separate Einladung folgt)      Kontakt: Thomas Möllmann                                                       Tel.: 05426/5327                                                    

20. und 27. Januar 2018 Kreisweite Taubenjagd

Abendansitz 2017 - mit Kindern auf dem Hochsitz

Säuberungsaktion des Hegering ist sehr erfolgreich

Hegeringsversammlung 24.03.2017

Verdiente Miglieder werden ausgezeichnet

Musikalische Begleitung

Bericht der Westfälischen Nachrichten zur Hegeringsversammlung Füchtorf 24.03.2017

Die Haselmaus - Tier des Jahres 2017

Die Haselmaus ist so groß wie ein menschlicher Daumen. Mit kleinen Ohren aber buschigen Schwanz, der ist so lang wie der ganze Körper, wurde die Haselmaus, lateinisch Muscardinus avellanarius, zum Tier des Jahres 2017 gekürt.

Für den Winzling ist der Deutsche zu ordentlich: Er stört sich daran, wenn Agrarlandschaften zu aufgeräumt und die Baumfrüchte die immer gleichen sind oder ihr nur strukturarme Waldränder bleiben. Und so ist die Haselmaus in mehreren Bundesländern gefährdet.

Hinzu kommt: Die ockerfarbene bis goldbraune Haselmaus ist gar keine Maus. Biologen zählen sie zu den Schläfern oder Bilchen. Damit ist sie  viel näher mit einem Siebenschläfer verwandt als mit einer Waldmaus.

Die Haselmaus lebt etwa an Waldrändern. Ihr Revier hat einen Radius von etwa 150 bis 200 Metern. Das Tierchen gilt als extrem scheu. Es ist nachtaktiv, um auf die Suche nach Früchten, Samen, Knospen, Insekten und auch Vogeleiern zu gehen. Dabei balanciert die Haselmaus über Äste und Zweige – stets bemüht, den Bodenkontakt zu vermeiden.

Im Herbst mögen sie am liebsten – wie der Name verrät - Haselnüsse. Sie brauchen das Fett, um sich genügend Speck für den Winterschlaf anzufressen. Für die kalten Wintermonate bauen sich die Nager Nester im Erdreich.

Quelle: www.welt.de

Natur des Jahres 2017

Tier Art Ausgewählt durch
Vogel des Jahres Der Waldkauz Naturschutzbund Deutschland (NABU)
Wildtier des Jahres Die Haselmaus Deutsche Wildtier Stiftung
Kriechtier des Jahres Die Blindschleiche Deutsche Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde
Fisch des Jahres Die Flunder Deutscher Angelfischerverband (DAFV)
Insekt des Jahres Die Gottesanbeterin BFA Entomologie im NABU
Schmetterling des Jahres Die Goldene Acht BUND NRW Naturschutzstiftung
Libelle des Jahres Die Gemeine Keiljungfer Gesellschaft deutschsprachiger Odonatologen und Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND)
Wildbiene des Jahres Die Knautien-Sandbiene Arbeitskreis Wildbienen-Kataster
Spinne des Jahres Die Spaltenkreuzspinne Arachnologische Gesellschaft
Weichtier des Jahres Die Schöne Landdeckelschnecke Kuratorium "Weichtier des Jahres"
Einzeller des Jahres Der Choanoflagellat Diaphanoeca grandis Deutsche Gesellschaft für Protozoologie
Höhlentier des Jahres Die Vierfleck-Höhlenschlupfwespe Verband der deutschen Höhlen- und Karstforscher
Gefährdete Nutztierrassen des Jahres Deutsche Pekingente, Orpingtonente und Warzenente Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen (GEH)
Baum des Jahres Die Fichte Kuratorium "Baum des Jahres" (KBJ)
Blume des Jahres Der Klatschmohn Loki Schmidt Stiftung
Orchidee des Jahres Das Weiße Waldvögelein Arbeitskreise Heimische Orchideen (AHO)
Wasserpflanze des Jahres Die Weiße Seerose Verband Deutscher Sporttaucher
Pilz des Jahres Das Judasohr Deutsche Gesellschaft für Mykologie
Flechte des Jahres Hepps Schönfleck Bryologisch-lichenologische Arbeitsgemeinschaft für Mitteleuropa (BLAM)
Moos des Jahres Das Weiche Kammmoos wie "Flechte des Jahres" (siehe oben)
Alge des Jahres Die Blaugrüne Felskugel Sektion Phykologie
Mikrobe des Jahres Halobacterium salinarum Vereinigung für Allgemeine und Angewandte Mikrobiologie (VAAM)
Regionale
Streuobstsorten des Jahres
Der Sonnenwirtsapfel (Baden-Württemberg), der Wetzlarer Hartapfel (Hessen), der Tietjenapfel (Norddeutschland), der Erbachhofer Mostapfel (Saarland, Rheinland-Pfalz), der Safranapfel (Sachsen) Verschiedene Landesverbände für Obstbau
Gemüse des Jahres Die Steckrübe Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt (VEN)
Heilpflanze des Jahres Das Gänseblümchen NHV Theophrastus
Arzneipflanze des Jahres Der Saathafer Studienkreis "Entwicklungsgeschichte der Arzneipflanzen"
Giftpflanze des Jahres Das Tränende Herz Botanischer Sondergarten Wandsbek
Staude des Jahres Die Bergenie Bund deutscher Staudengärtner
Boden des Jahres Der Gartenboden Kuratorium Boden des Jahres
Flusslandschaft des Jahres (2016/17) Die Trave Naturfreunde Deutschlands
Waldgebiet des Jahres Der Frankenwald Bund Deutscher Forstleute

Termine 2016

Termine des Hegerings Füchtorf 2016
06. und 13.02.2016 Kreisweite Taubentage
11. März 2016

Hegeringversammlung

19:30 Uhr Gaststätte Artkamp-Möllers

17. April 2016

Füchtorfer Spargelfrühling

Teilnahme des Hegerings mit Vorführungen von

Jagdgebrauchshunden und Auftritt der Bläsergruppe

(ca. 13:00 Uhr)

27. April 2016

Jahreshauptversammlung der KJS Warendorf e.V.

in Everswinkel, Beginn der Versammlung 19:00 Uhr

April 2016

Saatgutaktion KJS Warendorf

Kontakt: Ulla und Werner Pelster

Tel.: 05426 / 1474

26. Juli 2016

Füchtorfer Ferienspieltage - Abendansitz

Die Jäger gehen mit den Kinden auf den Hochsitz

Treff: 19:00 Uhr vor dem Schloss von Korff

Kontakt: Ulla und Werner Pelster

Tel.: 05426 / 1474

01. Okt. 2016

Hegeringschießen am Butterpatt

Ab 14:00 Uhr

Aufgrund der Baumaßnahamen auf dem Schießstand am Butterpatt, werden Tontauben im Jagdparcours als Übungsschießen ohne Wertung geschossen.

Der Hegering freut sich attraktive Preise ausloben zu können!

Kontakt: Thomas Möllmann

Tel.: 05426 / 5327

(separate Einladung folgt)

05. Nov. 2016

Hubertusmesse

18:30 St. Mariä Himmelfahrt

Hubertusfest

ab 20:00 Uhr in der Gaststätte Möllers-Artkamp in Füchtorf, Gemeinschaftsfest des Hegerings und des Reitvereins Füchtorf

 

Hegeringsversammlung 11.03.2016

Auftritt des Jagdhornbläser Corps Füchtorf am 17.04.2016

Jagdhornbläser Corps auf dem Füchtorfer Spargelfrühling 2016

Ferienspieltage 2016 - Kinder begleiteten die Jäger auf den Abendansitz

Gut vorbereite in die Treibjagdsaison - Hegeringschießen des Hegering Füchtorf 2016

Hegeringschießen 2016 - Ein Erfolgreicher Wettbewerbstag